Die ausgelagerten Förderklassen „Walther-Rathenau-Straße“ werden von 56 SchülerInnen besucht, die in vier alters- und jahrgangsübergreifenden Lerngruppen in den Förderschwerpunkten Lernen sowie Emotionale und Soziale Entwicklung gefördert werden Die ehemalige Konrektorin Frau Pitzer unterstützt die Schulleitung als Standortkoordinatorin. Die Schule teilt sich mit einer großen Grundschule die Räumlichkeiten.