Informationen der Schulleitung vom 27.03.2019

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Freunde und Förderer unserer Schule, liebe Besucher der Homepage,

als wir Karnevalsdienstag um 7 Uhr den Hauptstandort betreten haben, traf uns der Schock. Über die Karnevalstage ist eingebrochen worden. Neben den zahlreichen mutwilligen Zerstörungen (alle Pulte und Schränke aufgebrochen, Glastüren eingetreten, Inhälte der Schränke auf dem Boden verteilt, …) sind die Inhalte aller Klassenkassen gestohlen worden. Dies war der vierte Einbruch in zwei Wochen (1 X ausgelagerte Klassen Frankfurter Straße und 3 X Hauptstandort). Natürlich haben wir Anzeige erstattet und die Polizei hat zahlreiche Spuren gesichert.

 Diese Einbrüche haben Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte sehr betroffen gemacht. Seit 20 Jahren ist am Hauptstandort nicht eingebrochen worden. Es ist davon auszugehen, dass der/die Täter sich in der Schule gut auskannten. Besonders verwerflich ist die Tatsache, dass mit den Klassenkassen das Geld (Kochgeld, Kopiergeld, Geld für Ausflüge,….) gestohlen wurde, dass von unseren SchülerInnen und Eltern bezahlt wurde.

 Um diese Einbruchserie beschleunigt aufzuklären, hat das Kollegium des Hauptstandorts beschlossen zusammen zu legen und für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung des/der Täter(s) führen, eine Belohnung von 500 Euro auszusetzen. Bitte wenden Sie sich an das Sekretariat oder an mich direkt.

 In zwei Wochen beginnen die Osterferien (13.04.-27.04.2019) und wir hoffen auf sonniges Wetter. Die in den letzten Jahren von verschiedenen Klassen gepflanzten 500 Blumenzwiebeln werden den Schulhof verschönern und zum Blühen bringen.

Auf die Ausschreibung zur Konrektorstelle gab es drei Bewerbungen. Das Beurteilungsverfahren wird in den nächsten Wochen durchgeführt, so dass mit einer Besetzung der Stelle zum neuen Schuljahr gerechnet werden kann.

Am Freitag, den 05.04.2019 findet an unserem Teilstandort Vennhauser Allee eine Handwerkermesse für SchülerInnen der Klassen 8 und 9 aller Düsseldorfer Schulen statt. Es werden alle gängigen Handwerksberufe vorgestellt, die auch praktisch erprobt werden können. Erfahrungsgemäß sind unsere Schülerinnen und Schüler sehr motiviert die vorgestellten Berufe handlungsorientiert  kennen lernen zu können.

Selbstverständlich führen die OGS Gruppen und unsere Schulsozialarbeit wieder ein Ferienprogramm durch. Es gibt attraktive Angebote innerhalb der Schule, aber auch interessante Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten. 

In den Osterferien ist die Verwaltung der Schule geschlossen. In ganz dringenden Fällen können Sie uns eine Mail an schulleitung@alfred-herrhausen-schule.de senden. Diese Mail Adresse wird auch in den Ferien täglich abgefragt.

Ich wünsche Ihnen/Euch/uns sowie Ihren/Euren Angehörigen im Namen des gesamten Kollegiums eine schöne Zeit bis zu den Osterfeiertagen. 

Peter Zerfaß

                                                             

AKTUELLES:

06.12.2018
Wir freuen uns, dass unsere Schule als Praxisbeispiel auf

QUA-LIS NRW
(
www.schulentwicklung.nrw.de)

Erwähnung gefunden hat.

direkter LINK >> klick

Termine der Schulsozialarbeit

Elterncafé

Do.,16.5.,Elterncafé,   8.30-9.45
Mo.,17.6.,Elterncafé, 15.00-16.00 
---------------------------------------------------

Kleiderbörse für Schüler*innen
tauschen, aussuchen, mitnehmen

08.04.2019 - 12.04.2019 
                                         09.30-11.30 Uhr

Eltern sind herzlich eingeladen.
----------------------------------------------------

Schulkino

10.04.2019  (bis 12)
11.04.2019  (ab 12)

-----------------------------------------------------

Ferienprogramme

Ostern:   vom 15.04.-16.04.2019 Sommer: vom 15.07.-17.07.2019
----------------------------------------------------


Wir freuen uns Sie in der Schule zu treffen!
Die Schulsozialarbeit unterstützt
die pädagogische Übermittagsbetreuung bedarfsgerecht an 2 Tagen.
 

 

Sprechstunde der Polizei

Jeden zweiten Dienstag im Monat (ungerade Wochen) hält die für uns zuständige Bezirksbeamtin der Polizei -Frau Palapanidis- von 9.45 - 11.00 Uhr eine Sprechstunde in der Schule ab.
Diese Sprechstunde richtet sich an Schüler, Lehrer und Eltern.

Nähere Infos: klick>>