Informationen der Schulleitung vom 09.07.2019

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Freunde und Förderer unserer Schule, liebe Besucher der Homepage,

in diesem Jahr haben wir die Entlassfeiern an den drei Standorten zu unterschiedlichen Zeiten stattfinden lassen, so dass die Schulleitung und viele KollegInnen auch an allen Terminen teilnehmen konnten. Zum zweiten Mal haben wir die Entlassfeier für den Standort Garath in einer Nachmittags- sowie Abendveranstaltung (Donnerstag, den 27.06.2019) in der Aula Vennhauser Allee durchgeführt. In dem wundervoll geschmückten Raum wurden 26 Schülerinnen und Schüler entlassen. Am Freitag, den 28.06.2018 wurden in derselben Örtlichkeit 10 Schülerinnen und Schüler vom Standort Vennhauser Allee entlassen und am Dienstag, den 02.07.2018 in der Aula der Walther-Rathenau-Straße 10 Schülerinnen und Schüler dieses Standorts. Alle Entlassfeiern wiesen einen sehr festlichen Rahmen auf: Geschmackvoll geschmückte Aulen, festlich gekleidete Schülerinnen und Schüler sowie zahlreiche Eltern haben diese Feiern zu einem Höhepunkt der schulischen Karriere gemacht.

Besonders stolz sind wir auf die große Zahl der Abschlüsse. So konnten wir in diesem Jahr 5 Hauptschulabschlüsse nach Klasse 10 und zahlreiche Hauptschulabschlüsse nach Klasse 9  vergeben: Ein sehr gutes Ergebnis. Einen Eindruck erhalten Sie/erhaltet Ihr beim Betrachten der Fotos auf unserer Homepage.

In der letzten Schulwoche führen wir traditionell am Hauptstandort für alle Schülerinnen und Schüler unsere Spiel- und Sportfest durch. Bei hoffentlich schönem Wetter werden am Donnerstag, dem 11.07.2018 auf unserem Schulhof zahlreiche Bewegungs- und Spielangebote dargeboten. Wir werden an diesem Tag erstmalig von der DAK mit dem Programm „fit4future“ unterstützt, die einen großen Bewegungsparcours aufbaut.

Zum Schuljahresende gehen zwei KollegInnen in Ruhestand: Frau Görtzen und Herr Dehler haben über viele Jahre zahlreiche Schülerinnen und Schüler gefördert, unterrichtet und begleitet. Wir wünschen ihnen von ganzem Herzen einen wohlverdienten Ruhestand.

Leider geht die Einbruchserie am Hauptstandort weiter. Mittlerweile wurde dort zum achten Mal eingebrochen. Da sich in der Schule keine Wertgegenstände befinden ist, jedes Mal ein hoher Sachschaden zu beklagen.

Auch wir machen Ferien: Sie erreichen uns in der ersten und letzten Ferienwoche morgens in der Schule. Für die übrige Zeit bitten wir um eine Mail an schulleitung@alfred-herrhausen-schule.de . Diese Mailadresse wird regelmäßig kontrolliert.

Ich wünsche Ihnen/Euch/uns sowie Ihren/Euren Angehörigen im Namen des gesamten Kollegiums wunderschöne Sommerferien

Peter Zerfaß

                                                             

AKTUELLES:

06.12.2018
Wir freuen uns, dass unsere Schule als Praxisbeispiel auf

QUA-LIS NRW
(
www.schulentwicklung.nrw.de)

Erwähnung gefunden hat.

direkter LINK >> klick

Termine der Schulsozialarbeit

Elterncafé


---------------------------------------------------

Ferienprogramme

Sommer: vom 15.07.-17.07.2019
----------------------------------------------------


Wir freuen uns Sie in der Schule zu treffen!
Die Schulsozialarbeit unterstützt
die pädagogische Übermittagsbetreuung bedarfsgerecht an 2 Tagen.
 

 

Sprechstunde der Polizei

Jeden zweiten Dienstag im Monat (ungerade Wochen) hält die für uns zuständige Bezirksbeamtin der Polizei -Frau Palapanidis- von 9.45 - 11.00 Uhr eine Sprechstunde in der Schule ab.
Diese Sprechstunde richtet sich an Schüler, Lehrer und Eltern.

Nähere Infos: klick>>